Auflistung: Dictionary

DIAdem 2018 Hilfe


Ausgabe: Juni 2018
Artikelnummer: 370858P-0113
Angaben zum Produkt anzeigen

DOWNLOAD (Nur Windows)


DIAdem 2012 Hilfe
DIAdem 2014 Hilfe
DIAdem 2015 Hilfe
DIAdem 2017 Hilfe
DIAdem 2018 Hilfe
DIAdem 2019 Hilfe

Das Dictionary-Objekt stellt ein Datenfeld mit Schlüssel/Element-Paar bereit. Der Schlüssel und das Element können einen beliebigen Datentyp haben, aber der Schlüssel kann kein Datenfeld sein. Ein Dictionary-Objekt ist vergleichbar mit einen assoziativen Datenfeld. Um das Dictionary-Objekt nutzen zu können, müssen Sie dieses Objekt in DIAdem mit dem Befehl CreateObject("Scripting.Dictionary") erstellen.

Das folgende Beispiel erzeugt eine Dictionary-Auflistung und fügt einige Schlüssel/Element-Paare hinzu:

Dim MyDic
Set MyDic = CreateObject("Scripting.Dictionary")
Call MyDic.Add("a", "Austin")  
Call MyDic.Add("b", "Berlin")
Call MyDic.Add("c", "Chicago")

Die Elemente einer Dictionary-Auflistung können auch komplexe Strukturen enthalten, wie beispielsweise Felder und Klassen. Das folgende Beispiel erzeugt eine Dictionary-Auflistung und fügt einige Schlüssel/Element-Paare hinzu, wobei die Elemente Felder sind. Anschließend gibt das Beispiel das Feld aus, das zum Schlüssel "b" gehört:

Dim MyDic, MyItem, MyArrA, MyArrB, MyArrC, MyArrayItem, sOutPut
Set MyDic = CreateObject("Scripting.Dictionary")
MyArrA = Array("Austin", "Aachen", "Amsterdam")
MyArrB = Array("Berlin", "Bangalore", "Brussels")
MyArrC = Array("Chicago", "Cambridge", "Cannes")

Call MyDic.Add ("a", MyArrA)
Call MyDic.Add ("b", MyArrB)
Call MyDic.Add ("c", MyArrC)
MyItem = MyDic.Item("b")
sOutPut = "Elements of ""Item(b)"":" & VBCrLf
For Each MyArrayItem in MyItem
  sOutPut = sOutPut & MyArrayItem & VBCrLf
Next
Call MsgBox(sOutPut)

Eigenschaften

CompareMode | Count | Item | Key

Methoden

Add | Exists | Items | Keys | Remove | RemoveAll

Siehe auch

Objektübersicht

WAR DIESER ARTIKEL HILFREICH?

Nicht hilfreich