Methode: FormatNumber für VBS

DIAdem 2018 Hilfe


Ausgabe: Juni 2018
Artikelnummer: 370858P-0113
Angaben zum Produkt anzeigen

DOWNLOAD (Nur Windows)


DIAdem 2012 Hilfe
DIAdem 2014 Hilfe
DIAdem 2015 Hilfe
DIAdem 2017 Hilfe
DIAdem 2018 Hilfe
DIAdem 2019 Hilfe

Formatiert eine Zahl.

vFormatNumber = Object.FormatNumber(expression, [NumDigitsAfterDecimal], [IncludeLeadingDigit], [UseParensForNegativeNumbers], [GroupDigits])
Object VBS
Objekt mit dieser Methode. Sie müssen dieses Objekt nicht angeben.
expressionVariant
Bestimmt den zu formatierenden Ausdruck.
[NumDigitsAfterDecimal]Variant
Bestimmt die Anzahl der Stellen hinter dem Dezimaltrennzeichen. Wenn Sie keinen Wert angeben, verwendet die Methode  FormatNumber den Wert -1, das heißt die Methode verwendet die Ländereinstellungen Ihres Rechners.
[IncludeLeadingDigit]Variant
Bestimmt, ob die Methode FormatNumber führenden Nullen anzeigt. Gültige Werte sind vbTrue, vbFalse und vbUseDefault.
[UseParensForNegativeNumbers]Variant
Bestimmt, ob die Methode FormatNumber eine Klammer um negative Zahlen anzeigt. Gültige Werte sind vbTrue, vbFalse und vbUseDefault.
[GroupDigits]Variant
Bestimmt, ob die Methode FormatNumber Ziffern gruppiert. Gültige Werte sind vbTrue, vbFalse und vbUseDefault.
vFormatNumberVariant
Erhält die formatierte Zahl.

Das folgende Beispiel zeigt verschiedene Formatierungen einer Zahl:

Dim MyNumber 
MyNumber = -12345.6789
Call MsgBox(FormatNumber (MyNumber))
' Do not group digits
Call MsgBox(FormatNumber (MyNumber, , , , vbFalse))

Siehe auch

Objektübersicht

Verwandte Themen

FormatCurrency | FormatDateTime | FormatNumber | FormatPercent

WAR DIESER ARTIKEL HILFREICH?

Nicht hilfreich