Methode: TimeSerial für VBS

DIAdem 2018 Hilfe


Ausgabe: Juni 2018
Artikelnummer: 370858P-0113
Angaben zum Produkt anzeigen

DOWNLOAD (Nur Windows)


DIAdem 2012 Hilfe
DIAdem 2014 Hilfe
DIAdem 2015 Hilfe
DIAdem 2017 Hilfe
DIAdem 2018 Hilfe
DIAdem 2019 Hilfe

Bestimmt die Uhrzeit aus Stunden-, Minuten- und Sekundenangaben.

vTimeSerial = Object.TimeSerial(Hour, Minute, Second)
Object VBS
Objekt mit dieser Methode. Sie müssen dieses Objekt nicht angeben.
HourVariant
Bestimmt eine Zahl im Bereich von 0 bis 23.
MinuteVariant
Bestimmt einen beliebigen numerischen Ausdruck. Wenn der Wert größer als 59 ist, überträgt die Methode TimeSerial den Betrag auf die nächstgrößere Einheit. Wenn der Wert kleiner als 0 ist, überträgt die Methode den Betrag auf die nächstkleinere Einheit.
SecondVariant
Bestimmt einen beliebigen numerischen Ausdruck. Wenn der Wert größer als 59 ist, überträgt die Methode TimeSerial den Betrag auf die nächstgrößere Einheit. Wenn der Wert kleiner als 0 ist, überträgt die Methode den Betrag auf die nächstkleinere Einheit.
vTimeSerialVariant
Erhält die Uhrzeit.

Das folgende Beispiel erzeugt aus Stunden-, Minuten- und Sekundenangaben einen Zeitwert:

Dim MyTime
MyTime = TimeSerial(6, -15, 0) 
Call MsgBox(MyTime) ' Returns 5:45:00 AM

Siehe auch

Objektübersicht

Verwandte Themen

DateAdd | DateDiff | DatePart | DateSerial | DateValue | Date | Day | Hour | Minute | MonthName | Month | Now | Second | TimeSerial | TimeValue | Time | Timer | Weekday | WeekdayName | Year

WAR DIESER ARTIKEL HILFREICH?

Nicht hilfreich